Ben Kneubühler

Aus- und Weiterbildung von Ben Kneubühler

Master of Advanced Studies in Psychotherapy

Universität Bern
Schwerpunkt: kognitive Verhaltenstherapie und interpersonelle Psychotherapie

Master of Science in klinischer Psychologie, Psychotherapie und Neuropsychologie

Universität Bern und Humboldt Universität zu Berlin
Masterarbeit: Korrektive Erfahrungen bei einem Online-Therapieprogramm zur Behandlung der sozialen Phobie

Bachelor of Science in Psychologie (Nebenfächer: Psychopathologie, Pädagogik und Neurobiologie)

Universitäten Bern und Fribourg
Bachelorarbeit: Wie queer sind Homosexuelle wirklich?

Ausbildung Sexocorporel

Basislehrgang ZISS in Zürich
Vertiefungslehrgang ZISS in Berlin

fortlaufende Selbsterfahrung und Supervision in emotionsfokussierter Therapie und Sexualtherapie nach Sexocorporel bei Dr. med Karol Bischof, Dr. med Peter Gehrig, Dr. Daniel Regli und Dimitrij Samoilow

 

Beteiligung an Forschungsprojekten

E-Compared: EU-Länder und die Schweiz forschen gemeinsam an webbasierter Selbsthilfe gegen Depression.
IMPROVE: Integration der Emotionsfokussierten Theapie in die Psychotherapie

früher: BASEL Basel Study of the Elderly